Texte zu Kulturtheorie und Kunstkritik,
Geschichte und Theorie sozialer Bewegungen, 
Anarchismus und Latin American Studies.

"Identitätspolitik war zunächst eine Notwehrreaktion"

Gibt es Zusammenhalt nur zwischen jenen, die ähnliche Diskriminierung erfahren? Wir brauchen Solidarität, die weit darüber hinausgeht, sagen die Herausgeber:innen eines Buches über Solidarität
in: Der Standard, Wien, 27.06.2022.
[Artikel in Der Standard lesen]

 

Bildhafte Notwendigkeit

Die große wissenschaftliche Karriere blieb ihm verwehrt. Vor 70 Jahren starb der marxistische Kunsttheoretiker Max Raphael, der als Begründer der empirischen Kunstwissenschaft gilt.
in: Jungle World, Berlin, Nr. 28/2022, 14.Juli 2022, Dschungel S. 12-13.
[Artikel in Jungle Wolrd lesen]

Etwas ganz anderes sagen

Vor 20 Jahren starb Pierre Bourdieu. Ein Gespräch des Soziologen mit Toni Morrison liefert Erhellendes über Identitätspolitiken und Kunst
in: analyse & kritik. Zeitung für linke Debatte & Praxis, Nr. 678, Hamburg, 18.01.2022, S. 32.
[Artikel lesen]